Schön bequem:

Die Danhaus Stadtvilla „Solitüde" mit Fahrstuhl.

Mit der neuen, außerordentlich komfortablen Stadtvilla „Solitüde" eröffnet der Flensburger Fertighausspezialist Danhaus im August erstmals ein Musterhaus in Bayern. Für sein Debüt in Poing/Grub bei München hat das deutsch-dänische Unternehmen tief in die Traumhaus-Kiste gegriffen. So kombiniert das Polar-Energiesparhaus einen Fahrstuhl, eine neue hochwertige Verblendsteinfassade und eine beeindruckende Dachkonstruktion für anspruchsvolles, großzügiges Wohnen. Wer einen ersten Blick auf das neue Musterhaus werfen möchte - mit Google Earth ist ein Anflug aus dem All möglich.

 

Viel Wohlfühlraum ohne Schrägen

Mit insgesamt 164 qm Wohlfühlfläche bietet die zweigeschossige Stadtvilla „Solitüde" beachtliche Großzügigkeit gepaart mit der Behaglichkeit des typisch nordischen Baustils. Das Obergeschoss erfüllt jeden Aufteilungswunsch, ohne Dachschrägen berücksichtigen zu müssen. Ausgehend vom Entwurf Danhaus „Kolding" ist das Dachgeschoss nun mit senkrechten Außenwänden und einem Versatz konstruiert, um eine detailreiche Dachlandschaft mit skandinavischem Flair hervorzuzaubern.Die dekorativen Vordächer im Erdgeschoss wirken als Hauseingangsüberdachung einladend und repräsentativ zugleich.

Zusätzlich zur Treppe macht ein Fahrstuhl das Haus vom Keller bis zum Obergeschoss bequem erreichbar. So muss auch im Alter oder bei körperlichen Einschränkungen nicht unbedingt ebenerdig gebaut werden. Auf Wunsch können alle Danhaus Modelle mit Dachgeschoss als Stadtvilla mit 2 Vollgeschossen geplant werden. Dieses Haus ist selbstverständlich auch mit einer Putz- oder Profilholz-Fassade zu erhalten.

Schön und sparsam

Natürlich verfügt die neue Mustervilla wie alle Danhaus Energiesparhäuser über die am Polarkreis erprobte Wärmeschutz-Gebäudehülle, die in der Hochisoliertechnik Maßstäbe setzt. Nach Wahl sind zeitgemäße, ökologische Pellet-Heizungen, Luft- oder Erdwärmetechnik und Solaranlagen erhältlich, die das Danhaus zu einem förderfähigen Null-CO2- oder 1 Liter-Haus! machen.

Weitere Informationen

Danhaus GmbH
Pressekontakt – Herr Boris Erben
Heideland-Ost 7
24976 Flensburg-Handewitt

Tel.: +49 (0)461 – 9505 78
E-Mail: boris.erben@danhaus.de

Impressum | Disclaimer | Streitschlichtung | © 2017 Danhaus GmbH